Marabou e.V. — Amitié Haitiano-Européenne
Primus-Truber-Straße 50
D 72072 Tübingen
E-Mail: info[at]marabou-ev.de

Projekte

Die beiden Hauptprojekte, die Marabou e.V. in Petit-Goâve unterstützt, sind die Schule “Ecole Decilus Monice” und das “Foire Médicale”, eine kostenlose Gesundheitsversorgung.

Schule

Die Idee, in Petit-Goâve eine eigene Schule aufzubauen, entstand im Sommer 2004. Hintergrund war, dass die katholische Kirche ein Projekt gestartet hatte, zum Schuljahr 2004/05 allen Kindern im Grundschulalter (in Haiti umfasst das die Klassenstufen 1-6), die aus finanziellen Gründen keine Schule besuchen konnten, einen kostenlosen Schulbesuch zu ermöglichen. Leider reichten die Kapazitäten dieses Projektes nicht für alle bedürftigen Kinder der Stadt aus. Weiterlesen→

Foire Médicale

Das erste Projekt von Marabou e.V. war im August 2004 die Unterstützung des von der Organisation “Friends of Petit-Goâve” aus Miami, Florida organisierten Foire Médicale. Dabei handelt es sich um eine kostenlose ärztliche Grundversorgung für die ärmste Bevölkerung von Petit-Goâve und der umliegenden ländlichen Gemeinden. Diese wurde von Dr. Yves Monice (Inhaber einer Kinderarztpraxis in West Palm Beach) und Dr. Lionel Allen (Inhaber einer Praxis in Port-au-Prince), die beide aus Petit-Goâve stammen, initiiert. Weiterlesen→
 
SatzungImpressum